Folgen

Aufnahmen in Deutschland

Zattoo Premium Nutzer in Deutschland können ab sofort bis zu 30 Sendungen auf der privaten Aufnahmenliste speichern. Die Aufnahmen bleiben solange in dem Benutzerkonto gespeichert, solange das Premium-Abo aktiv ist bzw. bis sie von dem Nutzer gelöscht werden.

Zur Zeit sind Aufnahmen auf allen Sendern außer den Privatsendern der ProSiebenSat1-, der RTL-Gruppe, DMAX, TLC und Eurosport möglich. Die Privatsender folgen aber demnächst. 

Grundsätzlich können alle Live-Sendungen sowie alle zukünftigen Sendungen aufgenommen werden (solange vom Sender zugelassen).

Welche Besonderheiten sind noch wichtig? 

  • Auf einigen Sendern ist das Vorspulen aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zugelassen (Sport1, Comedy Central, Nickelodeon, Viva),
  • Auf einigen Sendern können nicht alle Sendungen aufgenommen werden - der Aufnahmebutton wird dann nicht angezeigt (Comedy Central, Nickelodeon, Viva),
  • Live/Pause Timeshift-Funktion ist in den Aufnahmen erstmal nicht verfügbar. Diese Option wird aber zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt,
  • Die Aufnahme-Funktion ist im Moment auf folgenden Geräten verfügbar: PC/Mac, iOS-App, Android-App, Android TV, Amazon Fire TV, Apple TV, Xbox One. Samsung Smart TV folgt demnächst. 

Solltet ihr Probleme erfahren oder Fragen haben, bitten wir um eine Nachricht über unser Kontaktformular

Aufnahmen_Deutschland_Live.png

Aufnahmen_Deutschkand_Programm.png

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.