Folgen

Stream-Qualität verbessern

Damit du die beste Qualität erhalten kannst, beobachten wir unsere Leitungen rund um die Uhr. Sollten du Probleme erfahren, überprüfe bitte zunächst Folgendes:

  • Ist eine ausreichende Internetgeschwindigkeit gewährleistet? Zattoo erfordert jeweils für einen Stream bei FREE-Nutzern min. 5 Mbit/s und bei PREMIUM-Nutzern min. 7 Mbit/s. Deine aktuelle Verbindung kannst du z.B. hier prüfen.  
  • Nutzt du keine anderen Programme (z.B. Skype, Youtube, Bittorent) parallel mit Zattoo (auf demselben oder einem anderen Gerät im selben Netzwerk)? Dies kann nämlich die Bandbreite deutlich reduzieren. Bitte schließe alle anderen aktiven Programme. 
  • Sind dein Betriebssystem auf dem Gerät sowie die Zattoo App in der aktuellsten Version? In den mobilen Apps kannst du auch die Bitrate von hoch auf niedrig umstellen - bitte gehe dazu zu den Einstellungen > Mobil/W-LAN > hoch/niedrig.
  • Wifi-Verbindung: versuche, dein Wifi-Gerät neu zu positionieren (möglichst nah am Gerät, auf dem du Zattoo streamen möchtest). Falls du Zattoo auf einem TV schaust, prüfe bitte, ob eine LAN-Verbindung (Kabel) eine Abhilfe bringt. 
  • Hier findest du weitere hilfreiche Tipps, wie man das WLAN-Netzwerk verbessern kann und was beim TV-Streaming besonders zu beachten ist. 

Wenn du die oben genannten Punkte überprüft hast, jedoch Zattoo weiterhin nicht einwandfrei nutzen kannst, schreibe bitte unseren Kundensupport an. Wir werden das Problem so schnell wie möglich für dich überprüfen. Du kannst uns dabei unterstützen, indem du uns das Problem möglichst genau beschreibst (welches Gerät, Art der Störungen, welche Uhrzeiten, welche Sender sind betroffen).

 

War dieser Beitrag hilfreich?
23 von 41 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.