Folgen

GEZ- und Bakom-Gebühren

Zattoo selbst ist in der Schweiz, Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Spanien kostenfrei. Allerdings fallen möglicherweise Gebühren durch die Behörden an, die auch bei der Nutzung eines TV-Gerätes anfallen würden. Wir empfehlen dir daher, dich bei den zuständigen lokalen Behörden zu erkundigen, da die Vorschriften von Land zu Land unterschiedlich sind.

In der Schweiz ist das die Bakom und in Deutschland die GEZ.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 24 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.